Aktuelles

Hier finden Sie alle aktuellen Presseinformationen rund um das OFI - von Rückblicken auf Veranstaltungen, über Firmenvorhaben bis zu Informationen zu Fragestellungen, die unsere Expertinnen und Experten gerade erforschen.

Funktionalisierte Kunststoffe nehmen bei der Entwicklung neuer Produkte und Prozesse eine ganz wesentliche Rolle ein. Materialien und Werkstoffe werden gezielt modifiziert. Klassische Eigenschaftsprofile polymerer Werkstoffe können so individuell und anwendungsspezifisch erweitert und optimiert werden. Neue Anwendungsfelder und Kombinationsmöglichkeiten eröffnen vollkommen neuartige Perspektiven.

Am 30. September 2015 wurden im feierlichen Rahmen, im Oratorium der Österreichischen Nationalbibliothek, die H.F. Mark Medaillen an Prof. Dr. Oskar Nuyken, ehemaliger Hochschuldozent der Technischen Universität München, und an DI Helmut Schwarzl, Geschäftsführer der Geberit Produktions GmbH & Co KG, überreicht.

Das OFI freut sich den Kollegen Ing. Mag. (FH) Günter Jechlinger wieder an Bord zu haben. Nach 10-jähriger "OFI Auszeit" übernimmt er den Bereich von Ing. Josef Fabing, der nach 43 erfolgreichen Berufsjahren die Pension antritt. Neben diesem Aufgabenbereich wird Jechlinger als stv. Leiter der Zertifizierungsstelle OFI CERT eingesetzt und betreut den Teilbereich "Wärmedämmstoffe im Hochbau".

Mit der Akkreditierung für die Norm DIN 6701 baut das OFI seine Zertifizierungskompetenz aus. Als erstes und bis lang einziges Institut Österreichs ist es nun dazu berechtigt, Zertifizierungen und damit verbundene Inspektionen nach DIN 6701 durchzuführen. Die DIN 6701 ist jene Norm, die die Qualität des Herstellprozesses und der Konstruktion von Klebeverbindungen im Schienenfahrzeugbau definiert.

OFI Sky Scraper Klebeschulung 2018