European Adhesive Engineer (EAE)

Sie sind bereits Klebprofi - möchten aber in Zukunft mehr Verantwortung übernehmen? In dem Lehrgang zum Klebfachingenieur vertiefen Sie Ihre Fähigkeiten in 8 Modulen, sodass Sie am Ende zur Betreuung aller klebtechnischen Belange - von der Produktentwicklung über die Fertigung bis zur Schadensanalyse - qualifiziert sind.
Mit erfolgreich absolvierter Prüfung am Ende des Lehrgangs sind Sie dazu befähigt die Aufgaben der Klebaufsichtsperson eines Unternehmens zu übernehmen.

 

Der EAE-Lehrgang besteht aus 8 Modulen:

Modul 1: 05.03. - 09.03.2018

Modul 2: 09.04. - 13.04.2018

Modul 3: 14.05. - 18.05.2018

Modul 4: 04.06. - 08.06.2018

Modul 5: 24.09. - 28.09.2018

Modul 6: 15.10. - 19.10.2018

Modul 7: 19.11. - 23.11.2018

Modul 8: 10.12. - 14.12.2018

Prüfung am 14.12.2018

 

Lehrgangsgebühr: € 1.600,00 (exkl. USt.) pro Modul

Prüfungsgebühr und Diplomausstellung: € 780,00 (exkl. USt.)


Veranstaltungsort:

OFI
Franz-Grill-Str. 1, Objekt 207
1030 Wien

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Onlineformular zur Anmeldung