Am 4. April 2014 folgten zahlreiche Gäste unserer Einladung zur Langen Nacht der Forschung - LNF - an unseren Standort in Wiener Neustadt.

In Zusammenarbeit mit Rembrandtin Lack GmbH Nfg. KG informierte das OFI über aktuelle Entwicklungen im Bereich Lacke und Beschichtungen. Interessierte konnten z.B. neuartige Straßenbeschichtungen, die durch Farbwechsel Glatteis anzeigen, oder Antigraffiti-Beschichtungen für Hausfassaden kennen lernen. Außerdem wurde über die Farbigkeit von Beschichtungen berichtet. Woher kommt Farbe? Was sind Pigmente? Mit Hilfe der Infrarotspektroskopie schauten wir ins Innere von Lacken und „sahen“ unsichtbare Unterschiede. Im mobilen Lacklabor zeigten wir, welche Eigenschaften von Lacken deren Qualität bestimmen, von den Fließeigenschaften des flüssigen Materials bis zur Haftung der fertigen Beschichtung auf verschiedenen Untergründen. Ein spannender Abend mit zahlreichen Neuigkeiten!

Hier einige Impressionen

 

 

OFI Sky Scraper Klebefachtagung 2017