Prüfung und Begutachtung von In- und Outdoorsportanlagen

Die Qualität von Sportanlagen definiert sich aus vielen einzelnen Elementen und Argumenten. Das OFI versteht sich als Begleiter und Ansprechpartner zur Qualitätssicherung. Wir prüfen und begutachten In- und Outdoor-Sportanlagen und begleiten Sie als Bauherr, Planer, Ausführender oder Betreiber in den unterschiedlichen Etappen des Errichtungsprozesses und im darauf folgenden Nutzungszeitraum.

 

Neben der Eignungsbewertung von Produkten und Systemen im Bereich des Ausbaus stehen wir während der gesamten Umsetzungszeit bis hin zur fertiggestellten Sportanlage mit Experten-Know-how und dem notwendigen Prüfinstrumentarium zur Verfügung. Die Bearbeitung von Fragestellungen betreffend der Erhaltung und Pflege von Sportbelägen und daraus resultierender Veränderungen haben ebenso hohes Gewicht wie deren Eignungsbewertung in Labor und vor Ort.

Wir prüfen und begutachten alle Arten von Sportbelägen, ob Naturrasen, Kunstrasen, Kunststoffbeläge oder Tennenbeläge sowie Ausbauelemente in Sporthallen, wie Wand- und Deckenverkleidungen. Wir achten auf Basis nationaler und internationaler Regulative auf die Qualität dieser Produkte ebenso wie auf die ordnungsgemäße Umsetzung eines Bauvorhabens.

 

Unser Leistungsangebot

  • Fachliche Begleitung bei der Planung von Sportanlagen
  • Qualitätshinweise hinsichtlich der Eignung von Produkten und Systemen
  • Prüfung und Bewertung von speziellen Eigenschaften
  • Fachliche Begleitung bei Ausschreibungen
  • Qualitätsnachweise vor Ort, Kontroll- und Abnahmeprüfungen
  • Behandlung von Fragestellungen während des Betriebes
  • Behandlung von Qualitätserhaltungsfragen in Erhaltung und Pflege
  • Prüfung und Bewertung von Bestandsanlagn
  • Gutachterliche Tätgikeit, einschließich SV-Tätigkeit
 

Qualitätssicherung durch das OFI

Das OFI arbeitet in den maßgeblichen nationalen und internationalen Normenausschüssen im Bereich von Sportstätten und Sportbelägen mit und ist in den entsprechenden Arbeitskreisen des ÖISS, des Österreichischen Instituts für Schul- und Sportstättenbau vertreten. Als Mitglied des ISSS, der internationalen Gesellschaft für Sportbelag-Wissenschaften (International Association for Sports Surface Sciences) nimmt das OFI an der internationalen Weiterentwicklung von Sportbelägen teil.

Eigofi boden1enschaften von Sportbelägen

Die wesentlichen Eigenschaften eines Sportbelages oder einer speziellen anprallmindernden Wandverkleidung, summiert unter den Überbegriffen „Schutzfunktion“, „Sportfunktion“ und „Technische Eigenschaften“ werden im akkreditierten Bereich bestimmt und bewertet. Die Kompetenz des OFI kann für die Eignungsbewertung von Systemen und Produkten (Sportbelägen, -böden, -verkleidungen u.v.m.) konsequent umgesetzt werden.
 

Schutzfunktion

  • Herabsetzung der Verletzungsgefahr bei Stürzen
  • Schonung des Bewegungsapparates der/des Sportausübenden

Bestimmungsparameter hierfür sind beispielsweise: Kraftabbau, Stoßabsorption, Verformung, Reibungs- und Gleitverhalten

 

Technische Eigenschaften

Eigenschaften, die sicherstellen, dass der Sportbelag den zu erwartenden Beanspruchungen über eine möglichst lange Zeitspanne ohne Änderung der schutz- und sportfunktionellen Eigenschaften standhält.

Bestimmungsparameter hierfür sind beispielsweise: Dicke, mechanische Festigkeit, Verschleiß, Beständigkeit gegen UV-Licht, Brandeigenschaften, Wasserdurchlässigkeit

ofi sportstaetten

Qualitätsbewertung

Das OFI bewertet Sportstätten, Sportbeläge und Ausbauelemente nach aktuellen Regulativen oder anhand von Bewertungsgrundlagen aus der Zeit von deren Errichtung. Als langjähriges Mitglied der entsprechenden Richtlinien- und Normenausschüsse besteht hierfür breites Basiswissen.

Sportstätten und Einrichtungen werden hinsichtlich maßgeblicher Eigenschaften beurteilt um eine Grundlage zur Entscheidung für deren Erhalt, Sanierung oder Ersatz, sowie notwendige Instandhaltungs- und Pflegemaßnahmen bereit zu stellen. Mängel oder Schäden können durch fachlich versierte MitarbeiterInnen erhoben und beurteilt werden.

 

OFI Sky Scraper impackt2017